Stadtteiltag 7. August 2020

Liebe Köpenickerinnen und Köpenicker,
liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

auch in diesem Jahr plane ich wieder meine Stadtteiltage in Treptow-Köpenick. Dieses Mal mit Sportstaatssekretär Aleksander Dzembritzki. Das Programm finden Sie weiter unten auf dieser Webpage

Ich freue mich darauf Sie am 07.08.2020 an verscheiden Orten in Treptow-Köpenick begrüssen zu können!

Mit den besten Grüßen
Ihr Robert Schaddach

Stadtteiltag 2020 - Sport in Treptow-Köpenick

Programm zum Download als PDF

09:00 - 10:00 Uhr Besuch des Seebad Friedrichshagen mit dem Sportstaats- sekretär Aleksander Dzembritzki (öffentlich)

Müggelseedamm 216, 12587 Berlin

  1. Im Gespräch mit Pächter Tobias Apelt und anschließender Besichtigung des Freibades.

10:30 - 11:30 Uhr Besuch Friedrichshagener Ruderverein e.V. (nicht öffentlich)


  • Besichtigung des Vereinsgeländes und Gespräch mit dem Vor- sitzenden zum Thema Finanzierung des Bootshauses.

12:00 - 13:00 Uhr Dialogrunde im Mellowpark (nicht öffentlich)

  • Besichtigung des Mellowpark und Gesprächsrunde mit Interessensvertretern zum Thema „Sport im Mellowpark“.

13:30 - 14:30 Uhr Besuch der Willi-Sänger-Sportanlage (presseöffentlich)

Köpenicker Landstraße 186, 12437 Berlin

  • Besichtigung der Anlage und Imbiss-Möglichkeit.
  • Gespräch mit Daniel Schröder, Leiter der Abt. Fußball der VSG Altglienicke e.V. , mit Torsten Mattuschka, Co-Trainer und Union-Legende sowie Alexander Freier- Winterwerb, Vors. der SPD-Fraktion Treptow-Köpenick

15:00 - 16:00 Uhr Regattastrecke Grünau / Grünauer Wassersportmuseum (öffentlich)

Regattastraße 191, 12527 Berlin

  • Besichtigung des Baufortschritts an der Regattatribüne und Gespräch mit der zuständigen Bauleitung. Anschließend Ge- spräch mit Martina Behrendt, Leiterin des Sportmuseums und Werner Philipp, Gründer des Grünauer Wassersportmuseums.

16:30 - 17:30 Uhr Sportdenkmal Grünau - "Denkzeichen Wassersport" (öffentlich)

Sportpromenade 1, 12527 Berlin

  • mit Vertr. des Planungsbüros Plafond und des Vereins sowie mit mir, dem Vors. des "Denkzeichen Wassersport in Berlin" e.V.